Seminare

In regelmäßigen Abständen veranstalte ich Seminare zu verschiedenen interessanten Themen.

"Innere Erfahrungen" und mehr

Vertraut mit sich selber werden.
Annehmen was ist.
Konflikte auf angenehme Weise erkennen und lösen.

Auf der Reise nach Innen verwandelt sich die Welt.

In diesem Kurs können Sie lernen sich zu entspannen und neue Erfahrungen mit sich selbst zu machen.
Nach der Methode von Klaus Lange, „Innere Erfahrungen“ genannt, gehen Sie unter Anleitung mit Achtsamkeit nach Innen. Verschiedene Bereiche als auch Gefühlszustände werden angesprochen bzw. besucht. Die daraus neu gewonnen Erfahrungen und Erlebnisse helfen Ihnen, in Zukunft klarer bei sich zu sein und mit Problemen des Alltags besser umgehen zu können.

Kursinhalte:

• Entspannung mit Progressiver Muskelentspannung
• „Innere Erfahrungen“ nach Klaus Lange
• leichte Körperübungen und das „Elementenatmen“
• Meditation

Die Gruppe ist für Menschen geeignet, die Entspannung suchen und den Wunsch haben, mehr in Kontakt mit sich selbst zu kommen. Menschen, die unter Unruhe, Stress und/oder Schlaflosigkeit leiden, können eine Linderung erfahren, manchmal lösen sich die Beschwerden auch ganz auf.

Der Kurs findet im 1. Halbjahr 2018 dreimal sonntags statt.

Veranstaltungsort: Yogaraum „Sei einfach“, Babelsbergerstr. 43, Wilmersdorf
Seminargebühr: pro Termin 35 €

Weitere Informationen sowie den Anmeldeschein erhalten Sie telefonisch oder per Mail:
030/ 85726534 info@jutta-bisping.de

Es stehen noch keine Termine fest.

Handreflexzonenmassage

Anhand von Demonstration und Übungen werden im Kurs Grundtechniken für die Selbstmassage vermittelt. Durch gezielte Druckpunktmassage an den Händen kann man auf den ganzen Körper einwirken. Die Massage kann, je nachdem was der Körper braucht, harmonisierend, entspannend oder anregend ausgeführt werden.

Anmeldung: Evangelische Familienbildung Tempelhof-Schöneberg
Götzstraße 22, 12099 Berlin
030/ 755 15 16 35

Es stehen noch keine Termine fest.

Mehr Gelassenheit im Umgang mit starken Gefühlen wie Ärger und Wut

Mit Kontemplations-, Achtsamkeitsübungen und Meditation aus der buddhistischen Tradition begegnen wir diesen "schwierigen" Gefühlen. Die Gedankenmuster werden klarer und die neuen Erfahrungsmuster können helfen, in der Zukunft mit starken Gefühlen konstruktiver und gelassener umzugehen. Zusätzlich werden Entspannungsübungen angeboten.

Anmeldung: VHS Reinickendorf,
Tegel-Center, Buddestr. 21
Tel.: 030 90294-4800


Es stehen noch keine Termine fest.

Mein Umgang mit Krankheit und Schmerz

Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit Schmerzen und Krankheiten umzugehen. Manche Menschen ignorieren oder verdrängen sie, andere schimpfen und fluchen darüber, viele kämpfen auch dagegen an und andere wiederum resignieren.

Eine bessere Möglichkeit wäre es, seine Beschwerden annehmen zu können, um so einen neuen, liebevollen Zugang dazu zu bekommen.

Der Gewinn ist mehr innerer Frieden und Annahme in Harmonie.

Mit Übungen zur Bewusstheit, Achtsamkeit und Entspannung sowie Selbstmitgefühlsübungen aus der buddhistischen Tradition zeige ich Ihnen einen Weg zu mehr Lebensqualität und Harmonie.

Anmeldung: VHS Reinickendorf,
Tegel-Center, Buddestr. 21
Tel.: 030 90294-4800

Es stehen noch keine Termine fest.

Ruhe und Gelassenheit statt Ärger und Wut

Achtsamkeitsübungen und Meditation lassen eine andere Wahrnehmung der Gefühle zu. Durch das Annehmen der ungeliebten Gefühle, kann ein gelassenerer Umgang mit ihnen erlangt werden.

Anmeldung: Evangelische Familienbildung Tempelhof-Schöneberg
Götzstraße 22, 12099 Berlin
030/755 15 16 35

Es stehen noch keine Termine fest.

Selbsthilfe durch Handreflexzonenmassage

Anhand von Demonstration und Übungen werden im Kurs Grundtechniken für die Selbstmassage vermittelt. Durch gezielte Druckpunktmassage an den Händen kann man auf den ganzen Körper einwirken. Die Massage kann, je nachdem was der Körper braucht, harmonisierend, entspannend oder anregend ausgeführt werden.

Anmeldung: VHS Reinickendorf, Tegel-Center, Buddestr. 21, Tel.: 030 90294-4800, -01

Es stehen noch keine Termine fest.

Umgang mit Belastungen im Alltag und Beruf

Kontemplations- und Achtsamkeitsübungen sowie Meditationen aus der buddhistischen Tradition zeigen uns Wege auf, die einen besseren Umgang mit den Herausforderungen und Belastungen in Alltag und Beruf ermöglichen.
Alte Gedankenmuster werden bewusst und deutlich. Daraus resultierende neue Einstellungen helfen uns, in Zukunft mit den belastenden Situationen und dem alltäglichen Stress konstruktiver und gelassener umzugehen. Durch Entspannungsübungen machen wir das Ganze fühl- und erlebbar.

Anmeldung: VHS Reinickendorf, Tegel-Center, Buddestr. 21, Tel.: 030 90294-4800, -01

Es stehen noch keine Termine fest.

Wieder besser und erholsamer Schlafen können

Schlafstörungen sind weit verbreitet und belasten die betroffenen Menschen sehr. Erwiesenermaßen helfen Achtsamkeits-, Atem- und Entspannungsübungen um zu besserem Schlaf zu kommen. In diesem Kurs werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie wieder erholsam schlafen können. Übungen, die die Konzentration auf den Atem beinhalten, ermöglichen es, Gedanken und Emotionen zur Ruhe kommen zu lassen und Grübelgedanken abzustellen. Tief entspannt ist ein unbeschwerter Schlaf die Folge. Ergänzend gibt es unterstützende Anregungen aus der Naturheilkunde.

Anmeldung: VHS Reinickendorf,
Tegel-Center, Buddestr. 21
Tel.: 030 90294-4800, -01

Es stehen noch keine Termine fest.