Über mich

Jutta BispingZu Beginn meiner therapeutischen Ausrichtung war es für mich wichtig, körperorientiert zu arbeiten und zu heilen. So beschloss ich Masseurin zu werden. Schnell wurde mir klar, dass ich damit zwar einiges erreichen konnte, jedoch eine weitreichendere Wirkung, die sich nachhaltig sowohl auf den Körper, die Seele und den Geist beziehen sollte, fehlte. Dies bestärkte mich in dem Entschluss, mich der Homöopathie zu widmen und eine fundierte Ausbildung zu beginnen und abzuschließen.

Der PraxisraumDie Spannbreite meiner Behandlungsmöglichkeiten wuchs. Bei meiner Arbeit mit diesem Rüstzeug erkannte ich in der folgenden Zeit, dass ein weiterer Aspekt eine wichtige Unterstützung im Heilungsverlauf sein könnte: meine Patienten dahin führen zu können, selber aktiv zu werden und sich selbst zu erkennen.

Ich bildete mich zu den Themenbereichen Entspannungsverfahren, Meditation und „Innere Erfahrungen“ nach Klaus Lange weiter und absolvierte eine Ausbildung in Hypnotherapie am Milton Erickson Institut in Berlin.

Meine Therapieangebote sind wie drei Säulen zu sehen. Jede einzelne trägt mit dazu bei, dass der Mensch zu mehr Stabilität und Zufriedenheit findet, denn Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit:

1. Klassische Homöopathie

Die Homöopathie unterstützt den Menschen sowohl auf der körperlichen, emotionalen und geistigen Ebene. Die Komplexität der Beschwerden zu erfassen, sowie deren Ursachen, die den Menschen aus dem Gleichgewicht geworfen haben, ist das Anliegen eines jeden homöopathischen Behandlers. Ziel ist es, mit der Unterstützung eines homöopathischen Mittels die Selbstheilungskräfte anzuregen ihren natürlichen Aufgaben wieder nachzukommen.

2. Hypnotherapie

Durch die Hypnotherapie wird der Mensch, zunächst mit Unterstützung der Therapeutin, in die Lage versetzt, sich selbst besser kennen zu lernen, Einsichten zu gewinnen und mittels seiner ihm innewohnenden Kräfte sich selbst zu heilen.

3. Körpertherapien

Je nachdem, mit welchen Beschwerden die Klienten zu mir kommen, biete ich unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten an. Sie dienen nicht nur dem Abbau von Verspannungen und der Lösung von Blockaden, sondern führen auch wieder zu einem Gefühl von Ganzheit, heraus aus den inneren Spannungen und Empfindungen von Unzufriedenheit, Zerrissenheit und Angst, hin zu einem Zustand von Einklang und "im Fluss sein".